Mittwoch, 3. August 2011

Erfreulich

Im Mai hatte ich mich bei der Fotoagentur Waldhäusl angemeldet und von meinen ersten 40 eingereichten Fotos wurden 21 angenommen. Da ich in den letzten zwei Monaten kaum einmal Zeit für neue Uploads hatte (und wenn, dann hatte ich Fotolia, Shutterstock und Shotshop bedient) sind es im Moment leider immer noch 21 Fotos. Daher war die Überraschung doch sehr groß, als ich heute mal wieder meinen Account aufrief und dort sah, dass zwei meiner Fotos in der letzten Woche verkauft wurden – und das zu wirklich guten Preisen!

10000C 
Dieses Oster-Foto wurde für 80 € verkauft – mein Anteil 50% = 40 €

10000F
Das Leuchtturm-Foto (Westerhever) wurde für 30 € verkauft – mein Anteil 50% = 15 €

Vielleicht sollte ich doch mal weitere Fotos bei Waldhäusl hochladen…. Zwinkerndes Smiley

Kommentare:

  1. Moin Detlef,
    Glückwunsch !!
    Ich habe bisher 6 Verkäufe - 1 bis 3 pro Monat - , die allesamt max. 60 nein nicht Euro sondern Cent gebracht haben. Alles Abos. Hast Du der Agentur mitgeteilt, dass Du auch Microstock belieferst?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ralf,
    es handelt sich bei den Fotos teilweise um Exklusivbilder und einige sind auch bei Microstockagenturen wie z.B. Shutterstock (bei den Fotos hatte ich dann ein RF beim Dateinamen vorangestellt).
    Alle Fotos sind bei Waldhäusl auch im Abo-Pool.

    Vielleicht kannst Du mir aber einen Tipp geben. Du arbeitest doch auch mit Lightroom - oder? Irgendwie habe ich es da noch nicht ganz raus, wo ich den Bildtitel und die Schlagwörter eingebe, damit sie bei Waldhäusl zusammen mit dem Bild auch richtig erkannt werden. Bei meiner ersten Einlieferung hatte ich da wohl irgendwie einen Fehler drin. Mir wurde dann aber die Möglichkeit gegeben, die Verschlagwortung ausnahmsweise nachträglich zu erfassen. Nun würde ich bei meiner nächsten Einlieferung aber gerne alles richtig machen.
    Falls Du mal Zeit hast, kannst Du mir ja mal schreiben, in welche Felder der Titel und die Schlagwörter hingehören. Oder nutzt Du dafür eventuell sogar ein anderes Programm?

    AntwortenLöschen
  3. Moin Detlef,

    aus Faulheitsgründen trage ich den Titel des Bildes immer in alle Rubriken Lightrooms ein. Also

    -Titel
    -Bildunterschrift
    -ipct Überschrift

    Das funktioniert bei allen Agenturen reibungslos.

    AntwortenLöschen