Sonntag, 1. August 2010

Ein Ausflug nach Hamburg

Am Freitag (30.07.2010) war ich mal wieder in Hamburg. Leider war das Wetter nicht gerade optimal - meist stark bewölkt sowie ab und zu einige Regentropfen.Im Fotorucksack war die Canon 7D sowie die Objektive 12-24mm von Tokina und 24-105mm von Canon. Ein Dreibeinstativ war natürlich auch dabei. 
Aufgrund des nicht gerade berauschenden Wetters war die Ausbeute von relativ guten Fotos sehr gering. Trotzdem ist eine Fototour durch Hamburg immer wieder sehr schön.

Eine Gebäudefassade in der Speicherstadt

Ein Dock im Hamburger Hafen
In der Speicherstadt
Eine Hausfassade in Hamburg - St.Pauli
Häuser an einer der vielen Wasserstraßen
An der Binnenalster
Eine grün bewachsene Hausfassade in der Speicherstadt

Detailaufnahme (Rathaus)

Kommentare:

  1. Hallo Detlef,
    willkommen im Reich der Blogger.
    Witzig, dass ich ebenfalls in der letzten Woche in Hamburg war. Ich hatte einen Vortrag in der Bank und hatte die Ausrüstung dabei, um anschließen die Speicherstadt,die Hafencity und die Landungsbrücken zu durchstreifen. Bist Du nur bei Fotolia? Einige deiner o.a. Hamburg Fotos dürften gute Verkaufschancen haben.
    Gruß
    Ralf Gosch
    Und immer schön langsam abdrücken und nicht verreißen ;-))

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ralf,
    im Moment bin ich eigentlich nur bei Fotolia aktiv (ganz wenige Fotos auch bei PhanterMedia). Das liegt aber hauptsächlich daran, dass mein Portfolio geeigneter Fotos noch nicht so groß ist (mit meiner Tierfotografie, die mir sehr viel Spaß macht, findet man bei den einschlägigen Bildagenturen nur selten Käufer - das funktioniert dann schon eher mal über Kontakte zu Spezialverlagen).

    Ach ja, bei PhanterMedia warte ich seit 14 Tagen auf eine Reaktion neu eingereichter Fotos, derzeit immer noch "Gelbphase"...

    Gruß
    Detlef

    AntwortenLöschen