Sonntag, 6. Februar 2011

Es regnet und regnet………

Das Wetter lädt mal wieder nicht so richtig zu einer Fototour ein. Seit Tagen ist es grau in grau und es regnet fast ununterbrochen – zum Glück hat der heftige Sturm nachgelassen. Daher war ich gestern kurz bei uns in der Feldmark unterwegs.
Selbst dem Sperber scheint das Regenwetter zu nerven – so kann man zumindest seinen Blick Richtung Himmel interpretieren:

sperber01

Kommentare:

  1. Moin, Detlef
    Ich sehe, Du hast Deine Aktivitäten auf Fotolia intensiviert. Habe gerade Dein Foto von der Hafencity mit den roten Balkons entdeckt. Das wurde ja auch schon verkauft. Hast Du schon mal was von Waldhäusl gehört? Das ist eine klassische Agentur, die auch Neulingen offen gegenüber steht. Für Deine Tierfotos wäre das eine Überlegung wert.
    Ralf

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ralf,
    es stimmt: bei Fotolia habe ich vor einigen Tagen die Fotos von meiner Hamburg-Tour hochgeladen. Die Annahmequote lag immerhin bei fast 75% - für Fotolia schon sehr gut.
    Fast alle dieser Fotos habe ich auch bei Shutterstock eingereicht und über 75% wurden abgelehnt! Alle Aufnahmen von Gebäuden (auch wenn nichts an Reklame, Markenzeichen u.d.g. zu sehen ist) wurden mit dem Hinweis auf "Trademarks" abgelehnt - und das sogar bei "Allerweltsbauten".
    Verstehe das, wer will.
    Gruß
    Detlef

    AntwortenLöschen
  3. bei shutterstock kannst du eigentlich nur privathäuser - efh, reihenhäuser - einreichen. der rest wird wegen ev. copyright geschichten rausgeschmissen. das war nicht immer so. aber neuerdings kann man nur sehr abstrakte moderne sachen einreichen.

    AntwortenLöschen